Kreisverband Bündniss 90 Die Grünen Bochum, 28.01.2017 Foto Volker Wiciok

Simone Peter besucht Bochumer Grüne

Am 28. Januar 2017 hielt der Kreisverbandes Bochum von Bündnis 90/Die Grünen ihre Jahresmitgliederversammlung ab. Frithjof Schmidt sprach über die jüngsten politischen Entwicklungen in den USA und Europa. Er ging dabei auf die erste Woche der Präsidentschaft von Donald Trump ein. Ebenso gab er eine Einschätzung zum Kanzlerkandidaten der SPD Martin Schulz ab.

Die Bochumer Grünen durften auch einen Gast begrüßen: die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen neben Cem Özdemir Simone Peter. In ihrere Rede schwor sie die Mitglieder auf harte Wahlkämpfe 2017 ein. Die Grünen müssen die Kraft bleiben, die für eine sozial gerechte, ökologische Gesellschaft streiten, die ihre Zukunft in Europa sieht. „Wir Grüne werden mit unseren Werten Stellung beziehen“, erklärte die Bundesvorsitzende der Grünen, „wir kämpfen mit den Menschen und nicht gegen die Menschen.“ Als Ziel setzte Peter die Abwahl der rot-schwarzen Bundesregierung: „Wir wollen Zukunft gestalten und keine Sackgasse namens Große Koalition“.

Bei ihrer Versammlung wählten die Bochumer Grünen auch den Kreisvorstand neu. Vicki Marschall und Martin Petermann wurden als Sprecherin und Sprecher bestätigt, ebenso der Kreisschatzmeister Alexander Diek. Als Besitzerinnen wurden Thea Jacobs und Birte Caspers-Schäfer wiedergewählt, neu im Amt sind Sonja Lohf und Hans Bischof.

Außerdem beschlossen die Bochumer Grünen einstimmig den Antrag „Konsequent human – Abschiebungen nach Afghanistan stoppen!“, der sich sowohl an die Bundesregierung als auch an die rot-grün-regierten Länder richtet. Darin werden Abschiebungen nach Afghanistan einstimmig abgelehnt: „Abschiebungen in lebensgefährliche Regionen sind schlichtweg menschenrechtswidrig. […] Es müssen alle Möglichkeiten zum subsidiären Schutz, zu Duldungen und Aufschiebungen vollständig ausgereizt werden!“

Auch offiziell hat nun das Wahlkampfjahr für die Bochumer Grünen begonnen. Sie verbinden Landtags- und Bundestagswahl mit einer eigenen Kampagne: „BO17“ nimmt Themen aus Landes- und Bundesebene auf und bringt sie mit Themen aus Bochum zusammen. Eine Imagekampagne unter www.bo17.nrw und bei Facebook stellt Grüne Mitglieder, Kandidat*innen und Wähler*innen vor. In den kommenden Wochen wird die Seite nach und nach mit politischen Zielen und Themen gefüllt.

Verwandte Artikel